Blaurat
 
John Waddington ist derzeitiger PFKanischer Blaurat. Er wurde 1964 im PFKanischen Lol geboren. Hier verbrachte er seine Schulzeit und schloss am Gymnasium Lol sein Abitur ab. In Hainichen studierte er Politikwissenschaften mit Schwerpunkt Internationale Beziehungen.
Nach seinem Studium arbeitete er bei der staatseigenen Blaubahn bevor er die PFkanische Eisenbahn 1995 übernahm und privatisierte. Seitdem wird die Private PFKanische Bahn AG (PPBAG) von ihm geleitet. Um die Infrastruktur PFKaniens weiter auszubauen kaufte Waddington die in Cornflake ansässige Milchh Air auf und baute Sie zur größten PFKanischen Fluggesellschaft aus.

Kurze Zeit später stieg er mit der Sozialhumane Partei PFKaniens (heute ZsPP) in die PFKanische Politik ein. Erst als Abgeordneter der Bundeskammer, später als Minister, Kanzler und vertretender Bundespräsident gestaltete er die PFKanische Politik maßgeblich mit. Trotz aller Bundespolitik hat Waddington allerdings nie sein Heimatland vergessen. Nach der Neuregelung der föderalen Exekutiven war er - im so genannten Blauratduo - zusammen mit Siegfried Berninger im Jahre 2004 erster Blaurat des Landes. Einzig Peter van Hoogenband führte neben Waddington schon die Geschicke des Landes. Am 23. Januar 2011 wurde Waddington wiedergewählt.

Anfragen an den Blaurat können entweder per E-Mail oder direkt im Blauratsamt im Landesforum gestellt werden.



© 2011 · Bundeswebamt · Design von Rainer Zufall